SAP Vertrieb (SD): Organisationseinheiten im Überblick

By erpdocs | September 8, 2016

SAP Vertrieb (SD): Organisationseinheiten im Überblick

Der Vertrieb eines Unternehmens wird über Organisationseinheiten im SAP System abgebildet. Neben den Organisationseinheiten, die nur im Vertrieb genutzt werden, sind in dieser Abteilung auch die Organisationseinheiten

Organisationsstrukturen des Vertriebs:

  • Die Verkaufsorganisation ist die organisatorische Einheit der Logistik, die das Unternehmen nach den Erfordernissen des Vertriebs gliedert. Eine Verkaufsorganisation ist verantwortlich
    für den Vertrieb von Materialien und Leistungen. Eine oder mehrere Verkaufsorganisationen werden einem Vertriebsbereich zugeordnet. Der Verkaufsorganisation werden alle Vertriebsbelege zugeordnet.
  • Der Vertriebsweg kennzeichnet den Weg, auf dem verkaufsfähige Materialien oder Dienstleistungen zum Kunden gelangen. Typische Beispiele für Vertriebswege sind Großhandel, Einzelhandel oder Direktverkauf. Ein bestimmter Vertriebsweg kann einer oder mehreren Verkaufsorganisationen zugeordnet werden.
  • Die Sparte ist die organisatorische Einheit des Vertriebs, die im Hinblick auf die vertriebliche Zuständigkeit oder die Gewinnverantwortung von verkaufsfähigen Materialien oder Dienstleistungen gebildet wird. Examples are multi-discipline of the sale, pumps, motorcycles.
  • Die Versandstelle gliedert die Verantwortlichkeiten im Unternehmen nach der Art desVersands. Die Versandstelle ist die für die Versandabwicklung einer bestimmten Art zuständig.
    Mögliche Versandstellen sind z.B. die Poststelle oder der Werksbahnhof einer Firma.
  • Der Vertriebsbereich ist eine Kombination von Verkaufsorganisation, Vertriebsweg und Sparte. Nur bestimmte Kombinationen sind für den Verkauf zugelassen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *