Treasury-Anwendungen in SAP ERP Financials: Einleitung und Überblick

By erpdocs | October 9, 2012

Der Wert der T reasury-Anwendungen in SAP ERP Financials: Die mit den Treasury-Anwendungen von SAP ausgelieferten Funktionen dienen der Überwachung von Barmittel- und Zahlungsprozessen, der Absicherung der Liquidität, der Abwicklung von Finanzgeschäften von der Geschäftsanbahnung bis zur Buchhaltung sowie der Bewertung von Zinsen, Wechselkursen, Preisen und Rohstoffrisiken.

Zu den wichtigsten Funktionen gehören:

  • Treasury and Risk Management: ermöglicht die Straight-Through-Bearbeitung der Hauptaufgaben in der Finanzabteilung, um das optimale Liquiditäts-, Portfolio- und Risikomanagement bei strikter Einhaltung der gesetzlichen V orschriften zu gewährleisten.
  • SAP Cash and Liquidity Management: bietet eine vollständige Übersicht über Ihre Zahlungsmittel zu jedem Zeitpunkt, während gleichzeitig Ihre finanziellen Reserven genau überwacht werden.
  • SAP In-House Cash: steuert über das In-House Cash Center die internen und externen Zahlungen. Darüber hinaus reduziert diese Anwendung die externen V orgänge und minimiert Ihre durch den externen und Auslandszahlungsverkehr entstehende Arbeitslast.
  • SAP Bank Communication Management and SAP Integration Package for SWIFT: Diese Anwendung ermöglicht die nahtlose V erbindung zu Ihrer Bank, und Sie können den gesamten Zahlungslebenszyklus verfolgen sowie das Straight-Through-Processing und die interne Gesetzeskonformität gravierend verbessern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *